Graf-Hartmann-Straße 34
71706 Markgröningen

Tel.: (07145) 92 23 10
info@lhs-markgroeningen.de

Sekretariat geöffnet
von: 7:30 – 11:30 Uhr

Link zu moodle

Schullandheim der Klassen 4a und 4b der Ludwig-Heyd-Schule

Gemeinsam mit unseren Lehrerinnen Frau Rosenberg und Frau Kretschmer und ihrer Tochter Lea Braun waren wir vom 24.9.2018 bis 26.9.2018 im Schullandheim in Zuzenhausen. Wir haben dort super viel erlebt: wir waren in Sinsheim im Technik-Museum, wir waren in einer Bäckerei und haben gebacken und sind auch noch in einem Klettergarten geklettert: das sogenannte Monkey-climbing. Nur 2 Mädchen haben die 15 Meter geschafft am Baum hochzuklettern (natürlich gut gesichert): Hannah und Amelie aus der 4b.
Neben der Jugendherberge war auch ein großer Spielplatz und ein klasse Fußballplatz. So hatten wir genug Raum um Indiaka, Federball, Tischtennis und Fußball zu spielen. Am Lagerfeuer haben wir gefrühstückt, zu Mittag gegessen und Abend gegessen- herrlich- wir waren die ganze Zeit im Freien!!
Lea hat ein super „Hüttenspiel“ vorbereitet und wir liefen aufgeregt auf dem ganzen Gelände rum um Fragen zu beantworten. Kurz vor der Abfahrt sind wir noch in die Mühlenbäckerei – uns wurde alles erklärt und wir durften für uns Brezeln backen – lecker!!!
Alle haben sich nach diesen tollen 3 Tagen und Nächten auf Zuhause gefreut – Müde und ruhig war es im ganzen Bus … woher das wohl kam??
Paulina und Susanne Schulreporter der LHS

Weitere Artikel

Fasching an der LHS

Am letzten Schultag vor den Faschingsferien fand in der LHS das Faschingsfest statt. Die Kinder hatten bunte Kostüme an. In den Klassen haben die Kinder Spiele gespielt. Nach einer Weile

Einweihung der Sporthalle 1

Am Samstag, den 3. Februar wurde die Sporthalle 1 am Benzberg eingeweiht und wir durften mit unserem Schultanz die Einweihungsfeier eröffnen. 50 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 2, 3

Verleihung der Schulsozialpreise

Am 1. Februar 2024 wurden an unserer Schule wieder die Schulsozialpreise verliehen, dafür gab es einen Ludwig, an dem die Klassen 2, 3 und 4 teilnahmen. Jeweils zwei Kinder der

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner