Graf-Hartmann-Straße 34
71706 Markgröningen

Tel.: (07145) 92 23 10
info@lhs-markgroeningen.de

Sekretariat geöffnet
von: 7:30 – 11:30 Uhr


moodle

Das Verkehrszebra – ein Theaterstück der besonderen Art

Die ersten Klassen der Ludwig-Heyd Schule waren am 21.10.20 im Atrium, um einem aus dem Zirkus entlaufenen Zebra zu helfen. Das Zebra versuchte nach Afrika zurück zu kommen.

Eine Polizistin half dem Zebra, damit es sicher durch den Verkehr kam.

Dabei  lernten die Kinder wie  man richtig  über die Straße geht und das Zebra spielte ein Paar Lieder mit einem Akkordeon und der Trommel.

Die Polizisten stellte noch eine Ampel auf. Dann lernten die Kinder wie man sich an einer Ampel verhält. Sie waren  gespannt wie ein Flitzebogen. Das war für alle ein tolles Erlebnis. Am Ende haben sie Verkehrs-Hefte ausgeteilt. Danach fuhr das Zebra wieder nach Afrika zurück.

LHS- Reporter Jonathan und Vinzent

Weitere Artikel

Die Heydschnucken radeln mit…

Einen sportlichen Ludwig gab es heute in unserem Atrium. Die Klasse 4b hatte ein Fahrrad dabei und ein entsprechendes Lied, in dem es darum ging, wie gut es der Umwelt

Die Rathausmäuse unterwegs in Markgröningen

Einen Spaziergang der ganz besonderen Art gab es am Freitag ab 17:00 Uhr gleich viermal hintereinander auf dem Marktplatz. Dort durften die Zuschauer den beiden Markgröninger Stadtmäusen Susanna und Sebald

Die Schulübernachtung der 4a

Am Mittwochabend trafen wir uns zur lang ersehnten Schulübernachtung. Als erstes haben sich alle am Aufstellplatz gesammelt und Fußball gespielt. Als Herr Kirrbach kam, gingen wir hoch und bestellten 3