Graf-Hartmann-Straße 34
71706 Markgröningen

Tel.: (07145) 92 23 10
info@lhs-markgroeningen.de

Sekretariat geöffnet
von: 7:30 – 11:30 Uhr


moodle

Der Ludwig nach den Pfingstferien

Mal wieder fand bei uns an der LHS am Montag nach den Ferien, dem 24. Juni 2019, ein Ludwig statt.

Die ganze Grundschule war bereits im Atrium versammelt. Frau Rosenberg begann eine Geschichte zu erzählen. Diese Geschichte handelte von einem Mädchen Kim, in deren Klasse ein fieser Junge namens Emil ging. Kim wurde von ihm immer beleidigt und ist deshalb sehr traurig. Deshalb wollte sie nicht mehr zur Schule gehen. Kim traute sich leider nicht, ihrer Mutter oder ihren Freunden davon zu erzählen. Sie fühlte sich alleine.

Im Anschluss an die Geschichte haben wir alle zusammen besprochen, was Kim nun tun könnte. Wir Kinder der LHS haben gelernt, dass es in manchen Situationen wichtig ist, auch mal Petzen zu dürfen oder sich bei anderen Hilfe zu holen. Die Geschichte mit Kim und Emil ist aber noch lange nicht zu Ende. Und wir freuen uns alle darauf zu erfahren, wie es in dieser Woche mit den beiden wohl weitergehen wird.

Es war ein sehr schöner sonniger Ludwig. Mit einer Nachdenkaufgabe zur Geschichte wurden alle Grundschüler in die große Pause entlassen.

Die LHS-Reporter Livy und Felicitas

Weitere Artikel

Die Heydschnucken radeln mit…

Einen sportlichen Ludwig gab es heute in unserem Atrium. Die Klasse 4b hatte ein Fahrrad dabei und ein entsprechendes Lied, in dem es darum ging, wie gut es der Umwelt

Die Rathausmäuse unterwegs in Markgröningen

Einen Spaziergang der ganz besonderen Art gab es am Freitag ab 17:00 Uhr gleich viermal hintereinander auf dem Marktplatz. Dort durften die Zuschauer den beiden Markgröninger Stadtmäusen Susanna und Sebald

Die Schulübernachtung der 4a

Am Mittwochabend trafen wir uns zur lang ersehnten Schulübernachtung. Als erstes haben sich alle am Aufstellplatz gesammelt und Fußball gespielt. Als Herr Kirrbach kam, gingen wir hoch und bestellten 3