Graf-Hartmann-Straße 34
71706 Markgröningen

Tel.: (07145) 92 23 10
info@lhs-markgroeningen.de

Sekretariat geöffnet
von: 7:30 – 11:30 Uhr

Link zu moodle

Eine Republik wird gegründet

Kinder der Klassen 4 sitzen auf der Bühne

Am Mittwoch, den 19.4.2023 kam ein besonderes Theater in die LHS zu den Klassen 4a und 4b.

Am Dienstag haben wir einen Brief von Valeska und Erol vom Jungen Ensemble Stuttgart bekommen, die uns zu einem Besuch in die Bademattenrepublik eingeladen haben. Wichtig war nur, dass wir bitte alle einen Pass mitbringen sollten, in dem unser Name, das Alter und eine unserer ganz besonderen Fähigkeiten stehen sollte – und natürlich auch ein Passbild.

Am Mittwoch wurden wir dann in unserem Klassenzimmer abgeholt und mussten vorm Betreten der Turnhalle alle unseren Pass vorzeigen.

In der Turnhalle haben uns Valeska und Erol erzählt, dass sie gerne eine Republik gründen möchten – nämlich die Bademattenrepublik. Dafür brauchen sie allerdings auch besondere Menschen mit tollen Fähigkeiten – das sind wir- und selbstverständlich einen Präsidenten.

Die Bademattenrepublik braucht einen Präsidenten (wir haben Oskar gewählt), weil Erol mit seiner selbst entwickelten Weltraum- Erforschungs-Maschine entdeckt hat, dass eine Sonne explodiert ist und nun die Aliens kein Licht mehr haben.  Um wieder Licht und Energie zu bekommen und überleben zu können , wollten die Aliens auf die Erde kommen um uns Kindern die Stimme zu klauen. Unser Präsident konnte mit den Aliens telefonieren und sie haben ihm erklärt, dass sie die Stimmen der Kinder klauen, weil Kinder nix wichtiges zu sagen haben.

Zum Glück hatte Valeska die Idee mit uns in eine Umkleidekabine zu fliehen. Dort haben wir uns in kleinen Teams überlegt, was für uns wichtig ist.

Mit unseren Plakaten sind wir dann laut rufend in die Turnhalle zurückgegangen und konnten tatsächlich den Aliens so genügend Energie geben, dass sie nun überleben können.

Wir haben sie gerettet, weil wir laut gesagt haben, was wir möchten und so genug Stimme hatten!

Wir konnten also die Bademattenrepublik wieder verlassen und beim Ausgang wurde unser Pass noch gestempelt, damit wir immer daran denken, dass Kinder sehr wohl eine Stumme haben.

Vielen Dank für den tollen Vormittag!

Die LHS-Reporterinnen Lilli, Lina, Maria K. und Maria P., Klassen 4a und 4b

Weitere Artikel

101 Stufen bis nach ganz oben

Letzten Dienstag um 11:25 machten wir (die Klasse 3b) uns auf den Weg zum Oberen Torturm. Dort bekamen wir nämlich eine Führung von unserem Mitschüler Clemens Liebing. Clemens hat im letzten

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner