Graf-Hartmann-Straße 34
71706 Markgröningen

Tel.: (07145) 92 23 10
info@lhs-markgroeningen.de

Sekretariat geöffnet
von: 7:30 – 11:30 Uhr

Link zu moodle

Theater Q-Rage zu Besuch in der LHS

Theater in der Turnhalle

Am vorletzten Schultag gab es noch eine ganz besondere Überraschung für die 1. und 2. Klassenstufe unserer Schule. Das Team vom Theater Q-Rage besuchte uns. Zuerst durften alle Zweitklässler die Tiere aus dem Wald des Stückes „Tierisch gut!“ kennenlernen. Der starke Angeber Wolf musste zusammen mit den anderen Tieren die Quelle der Freundschaft suchen. Die freundliche Lehrerin, die Eule, schickte die streitenden Tiere auf die lange gemeinsame Reise. Im Laufe der Reise merkten die Tiere, dass sie einander brauchten und jeder seine Fähigkeiten hatte, die anderen helfen konnten.

Für die Erstklässler ging es um den „Dschungel der Gefühle“: Pepino wurde immer trauriger, weil er einfach kein Papierschiff wie sein Freund Salto basteln konnte. Er wurde immer trauriger, so dass er nicht einmal mehr Lust zum Spielen hatte. Zudem gab Salto mit seinem Schiff auch noch furchtbar an. Zum Glück bekam er von seiner Kuschelpuppe Polli den Tipp: „Mut, Mut, Mut – reden, das tut gut!“ Nachdem er seiner Mama alles erzählt hat, ging es ihm gleich viel besser und schließlich konnte er sich so auch mit seinem Freund wieder vertragen.

Das war ein toller Abschluss des Schuljahres!

Die LHS-Reporterinnen und LHS-Reporter der Klasse 2a

Theaterspiel in der Turnhalle

Weitere Artikel

Das Fahrradtraining

Am 22. und 23.2.24 sind die Viertklässler der LHS mit dem Bus nach Vaihingen gefahren. Da war eine Polizistin und hat uns wichtige Sachen für die Fahrradprüfung erklärt. Dann haben

Fasching an der LHS

Am letzten Schultag vor den Faschingsferien fand in der LHS das Faschingsfest statt. Die Kinder hatten bunte Kostüme an. In den Klassen haben die Kinder Spiele gespielt. Nach einer Weile

Einweihung der Sporthalle 1

Am Samstag, den 3. Februar wurde die Sporthalle 1 am Benzberg eingeweiht und wir durften mit unserem Schultanz die Einweihungsfeier eröffnen. 50 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 2, 3

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner