Graf-Hartmann-Straße 34
71706 Markgröningen

Tel.: (07145) 92 23 10
info@lhs-markgroeningen.de

Sekretariat geöffnet
von: 7:30 – 11:30 Uhr

Link zu moodle

Verleihung der Schulsozialpreise

Sozialpreisträgerinnen und Träger

Am 1. Februar 2024 wurden an unserer Schule wieder die Schulsozialpreise verliehen, dafür gab es einen Ludwig, an dem die Klassen 2, 3 und 4 teilnahmen.

Jeweils zwei Kinder der Klassen 3 und 4 bekommen einen Schulsozialpreis verliehen, die Kinder der Klassen 2 durften zuschauen, weil es bei ihnen am Ende von Klasse zwei auch das erste Mal den Sozialpreis gibt. Die Sozialpreise sind für die Kinder, die anderen gerne und viel helfen, sich an die Regeln im Schulhaus und im Klassenzimmer halten und nicht immer zuerst nur an sich denken, sondern auch mal verzichten können. Für den Sozialpreis muss man nicht super in Mathe oder Deutsch sein – das gefällt uns!

Frau Rosenberg und Frau Kretschmer haben den 12 Preisträgerinnen und Preisträgern eine Urkunde und einen Brief überreicht. Die Belohnung ist in diesem Jahr, dass alle 12 einen Tag schulfrei haben und gemeinsam mit Annca in der Schule frühstücken dürfen und danach nach Asperg zum Schwarzlicht- Minigolf fahren werden um dort einen tollen Vormittag zu verbringen.

In diesem Halbjahr haben folgende Kinder den Sozialpreis erhalten:

Lena und Emil (3a), Lisa und Nermin (3b), Alina und Vincent (3c), Lara und Malia (4a), Tuce und Angelo (4b) und Anna und David (4c). Herzlichen Glückwunsch!

 Die LHS-Reporterinnen Emma und Kayleigh, Klasse 4c

 

Weitere Artikel

Fasching an der LHS

Am letzten Schultag vor den Faschingsferien fand in der LHS das Faschingsfest statt. Die Kinder hatten bunte Kostüme an. In den Klassen haben die Kinder Spiele gespielt. Nach einer Weile

Einweihung der Sporthalle 1

Am Samstag, den 3. Februar wurde die Sporthalle 1 am Benzberg eingeweiht und wir durften mit unserem Schultanz die Einweihungsfeier eröffnen. 50 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 2, 3

Verleihung der Schulsozialpreise

Am 1. Februar 2024 wurden an unserer Schule wieder die Schulsozialpreise verliehen, dafür gab es einen Ludwig, an dem die Klassen 2, 3 und 4 teilnahmen. Jeweils zwei Kinder der

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner