Graf-Hartmann-Straße 34
71706 Markgröningen

Tel.: (07145) 92 23 10
info@lhs-markgroeningen.de

Sekretariat geöffnet
von: 7:30 – 11:30 Uhr


moodle

Die Rathausmäuse unterwegs in Markgröningen

Einen Spaziergang der ganz besonderen Art gab es am Freitag ab 17:00 Uhr gleich viermal hintereinander auf dem Marktplatz.

Dort durften die Zuschauer den beiden Markgröninger Stadtmäusen Susanna und Sebald helfen eine Bleibe zu finden. Das war nicht ganz so einfach, denn weder im Wimpelinhaus, noch im Spital oder in der Bartholomäuskirche gab es eine passende Wohnung. Durch die tollen musikalischen Einlagen des Jugendblasorchesters des Musikvereins waren Susanna und Sebald aber nicht ganz so traurig und zogen mit dem Büttel und den Zuschauern von Ort zu Ort.

Zum Glück hatte die Pfarrersmaus den guten Tipp, es doch im Rathaus zu probieren und dank des Mäusebürgermeisters gab es hier noch einen Platz für die beiden Mäuse – und einen Schatz zur Belohnung für die Helferinnen und Helfer im Publikum.

Bei schönstem Wetter war es ein rundum gelungener und erfolgreicher Spaziergang und wir bedanken uns ganz herzlich beim Jugendblasorchester unter der Leitung von Georg terVoert jun., bei Christiane Liebing für die Koordination, bei Beate Kretschmer für das Drehbuch, die Regie und die vielen Stunden TheaterAG an der Ludwig-Heyd-Schule und ganz besonders bei unseren kleinen und großen Mäusen Chrissi, Christiane, Dorle, Finja, Flori, Gregor, Ines, Jana, Jannes, Julian, Lennard, Lina, Maria, Remi, Sarah, Nobbe, Roswitha, Steffi und Herrn Pfarrer Dettinger.

Die LHS-Redaktion

                  

         

Weitere Artikel

Mit einem Hopf geht’s nun hinaus…

Pünktlich um 10:45 Uhr am letzten Schultag war es so weit und unsere Viertklässler warteten unter den Arkaden auf ihren ganz persönlichen Hopf. Alle anderen Schüler versammelten sich auf dem

Ein Eiswagen auf dem Schulhof?

Was macht ein Eiswagen auf dem Schulhof fragten sich wohl einige unserer SchülerInnen am Mittwoch morgen als sie auf den Schulhof kamen. Pünktlich um 9:00 Uhr wurde das Rätsel gelöst: 

Besuch auf dem Dachboden im Rathaus

Nachdem sich die Theater- AG ja mit der anstrengenden Wohnungssuche der Rathausmäuse Susanna und Sebald beschäftigt hat, durften die Theatermäuse nun tatsächlich einmal die Wohnung der beiden Mäuse besichtigen. Gemeinsam