Graf-Hartmann-Straße 34
71706 Markgröningen

Tel.: (07145) 92 23 10
info@lhs-markgroeningen.de

Sekretariat geöffnet
von: 7:30 – 11:30 Uhr

Link zu moodle

Die Schulübernachtung der 4a

Am Mittwochabend trafen wir uns zur lang ersehnten Schulübernachtung. Als erstes haben sich alle am Aufstellplatz gesammelt und Fußball gespielt. Als Herr Kirrbach kam, gingen wir hoch und bestellten 3 Partypizzen.

Als wir auf die Pizzen warteten, vertrieben wir uns die Zeit mit Versteckspielen im Schulhaus. Johanna und Hannah suchten zuerst, nach ca. 20 Minuten wurden die Sucher getauscht. Marco und Konstantinos suchten eine halbe Stunde, doch fanden leider nicht alle Schüler, bis die Pizzen kamen.

Alle waren so hungrig, dass die 3 Pizzen innerhalb weniger Minuten vergriffen waren und Herr Kirrbach neue bestellen musste. Während wir aßen, haben wir einen Film geschaut. Danach durften wir auf dem Sportplatz allerhand Bewegungsspiele spielen. Die meisten Kinder haben Fußball gespielt. Als wir wieder reingingen, haben wir noch einige Brettspiele gespielt und sind dann in die Turnhalle gegangen, um unser Nachtlager herzurichten.

Am Ende des Tages haben wir noch eine Kissenschlacht und Samuel Popcorn mit seiner Popcornmaschine gemacht. Dann hat Herr Kirrbach noch ein Buch vorgelesen und dann sind wir alle schlafen gegangen.

Am nächsten Morgen sind wir aufgestanden und haben uns fertig gemacht und sind in unser Klassenzimmer gegangen.

Einige Eltern hatten uns Frühstück vorbeigebracht und so konnten wir in Ruhe essen. Nach dem Frühstück haben uns dann unsere Eltern abgeholt.

Es war ein schönes Erlebnis

Eure LHS-Reporter Marco und Samuel, Klasse 4a

Weitere Artikel

Wintermarkt

Wie werden eigentlich Weihnachtsmarktstände aufgebaut? Diese Frage stellten sich die SchülerInnen der Klasse 9b der Realschule Markgröningen, die sich mit ihrer Lehrerin Frau Schmid als Helfer angeboten haben. Nach ein

Besuch in der Bücherei

In den letzten beiden Novemberwochen durften wir, die drei 2.Klassen der LHS, die Bücherei kennenlernen. Nach dem kurzen schönen Spaziergang über den Marktplatz kamen wir im Spital an und wurden

Der erste Adventsludwig

Am Montag, den 28 November fand im Atrium der LHS der erste Advensludwig statt. Passend dazu stand dort ein wunderschön geschmückter Weihnachtsbaum, den uns Chris Hofmann letzte Woche gebracht hat.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner