Grundschule – Schulträger: Stadt Markgröningen / Marktplatz 2 / 71706 Markgröningen

Kann ein Bär ein Weihnachtsbaum sein…

In einer wunderbaren Geschichte erzählten uns die Kinder der Klasse 2 in unserem Adventsludwig, dass dies möglich ist. Das Ganze wurde umrahmt von musikalischen Beiträgen mit Flöte, Ukulele und Geige.

Leider war dies auch der letzte Ludwig in diesem Jahr, denn ab Mittwoch sind die Schulen geschlossen.

Wir hoffen, dass wir uns im Neuen Jahr ganz schnell wieder zu einem Willkommens-Ludwig treffen können.

An dieser Stelle danken wir unseren Schülern für Ihre unglaubliche Disziplin im täglichen Aufstellen, Masken tragen und Lüften nach Pausengong; unseren Kollegen für Ihren Einsatz und die vielen Ideen, diesen so anderen Schulalltag trotzdem abwechslungsreich und lebendig zu gestalten; unserer Schulsekretärin Ellen Grabinat für Ihre Geduld und die Tatsache, dass trotz Trennscheibe Nähe und Hilfe für alle möglich ist; unserem Hausmeister Frank Kerzel– dem Ruhepol, der alles mit der nötigen Gelassenheit und Effizienz angeht; unseren Putzdamen, die sich immer wieder auf neue Putzpläne einstellen mussten; unserem Kernzeit-Team und unserem Schulsozialarbeiter Uwe Eitel, die mit uns zusammen noch so vieles möglich gemacht haben und natürlich unseren Eltern, die uns auf so vielfältige Weise unterstützt und sogar noch Zeit für Spendenaktionen gefunden haben.

Bleiben Sie alle gesund!

Herzlichst Stephanie Rosenberg und Beate Kretschmer

Kommentare sind geschlossen